Unser ehemaliges Sternerestaurant bietet Spitzenküche vom Feinsten

Der Colonatshof „Eggert im Kampe“, aus dem Jahr 1756, wurde bis zu seiner Umsetzung rein landwirtschaftlich betrieben und ohne Eingriff in die Bausubstanz einer neuen Nutzung zugeführt.

Heute beherbergt das Zweiständer-Fachwerkhaus die Auberge le Concarneau. Der Name wurde aus Sympathie zur französischen Partnerstadt von Bielefeld-Senne gewählt.

In der Auberge le Concarneau, welches zu den besten Restaurants Deutschlands zählte, bieten wir unseren Gästen Spitzenküche vom Feinsten. Das à la carte Programm unseres Sternerestaurants bieten wir Ihnen auszugsweise im historischen Gasthaus Buschkamp an. Dieses hat von Mittwoch bis Sonntag von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet. Mehr erfahren Sie hier.

Für Gruppen und Veranstaltungen öffnen wir das Auberge Le Concarneu jederzeit für Sie. Sprechen Sie uns gerne an. Telefon 0521 492800.

Bildergalerie zum Auberge le Concarneau